Alī ibn Abī Ṭālib ist der Ḏū-l-Qarnayn dieser Ummah

بِسْــــــــــــــــــمِ اﷲِالرَّحْمَنِ اارَّحِيم

Im Namen Allāhs, des Allerbarmers, des Barmherzigen. Alles Lob gebührt Allāh, dem Herrn aller Welten. Friede und Segen seien auf dem Gesandten, seiner Familie, seine Ehefrauen und seinen Gefährten.

Imām Aḥmad ibn Ḥanbal (raḥimahullāh) überliefert:

حَدَّثَنَا عَفَّانُ ، حَدَّثَنَا حَمَّادُ بْنُ سَلَمَةَ ، حَدَّثَنَا مُحَمَّدُ بْنُ إِسْحَاقَ ، عَنْ مُحَمَّدِ بْنِ إِبْرَاهِيمَ التَّيْمِيِّ ، عَنْ سَلَمَةَ بْنِ أَبِي الطُّفَيْلِ ، عَنْ عَلِيِّ بْنِ أَبِي طَالِبٍ رَضِيَ اللَّهُ عَنْهُ ، أَنَّ النَّبِيَّ صَلَّى اللَّهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ قَالَ لَهُ : يَا عَلِيُّ ، إِنَّ لَكَ كَنْزًا مِنَ الْجَنَّةِ ، وَإِنَّكَ ذُو قَرْنَيْهَا ، فَلَا تُتْبِعْ النَّظْرَةَ النَّظْرَةَ ، فَإِنَّمَا لَكَ الْأُولَى وَلَيْسَتْ لَكَ الْآخِرَةُ

Uns berichtete Affān [1]: Uns berichtete Ḥammad ibn Salamah [2]: Uns berichtete Muḥammad ibn Isḥāq [3] von Muḥammad ibn Ibrāhīm al-Taymī [4] von Salamah ibn Abī Ṭufāyl [5] von Alī ibn Abī Ṭālib (raḍiallāhu anhu) vom Propheten ﷺ der ihm sagte: „Oh Alī ! Du besitzt ein Schatz im Paradies und du bist Ḏū-l-Qarnayn ! So lass dem ersten Blick keinen zweiten Blick folgen. Denn der erste Blick gehört noch dir, aber der zweite Blick gehört dir nicht mehr.“

[Musnād no. 1322; Ḫasan lī’ ghāyrī]

Erklärung:

Alī ibn Abī Ṭālib wird einen großen Schatz im Paradies erhalten wie einst Ḏū-l-Qarnayn einen Großen Schatz auf dieser Erde erhalten hat.

Imām Abū Ubāyd ibn Sallām (raḥimahullāh) erklärte:

قد كان بعض أهل العلم يتأول هذا الحديث أنه ذو قرني الجنة – يريد طرفيها، وإنما يأول ذلك لذكره الجنة في أول الحديث، وأما أنا فلا أحسبه أراد ذلك – والله أعلم، ولكنه أراد إنك ذو قرني هذه الأمة،

„Einige von den Leuten des Wissens intepretierten diese Überlieferung wo es heißt, er (raḍiallāhu anhu) wird der Ḏū-l-Qarnayn im Paradies sein; ist gemeint ihre gesamte Territorium und er intepretierte es nur zur Beginn der Überlieferung wegen der Erwähnung vom Paradies an. Was mich betrifft, ich denke nicht dass er ﷺ dies gemeint hat. Vielmehr meinte er damit: „Du bist der Ḏū-l-Qarnayn dieser Ummah.“

[Gharīb al-ḥadīth (3/78-79)]

Imam Abū Muḥammad al-Mundhirī (raḥimahullāh) sagte hierzu:

فَقَوْلُهُ صَلَّى اللَّهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ لِعَلِيٍّ { إنَّك ذُو قَرْنَيْهَا } أَيْ ذُو قَرْنَيْ هَذِهِ الْأُمَّةِ ، وَذَلِكَ لِأَنَّهُ كَانَ لَهُ شَجَّتَانِ فِي قَرْنَيْ رَأْسِهِ أَحَدُهُمَا مِنْ ابْنِ مُلْجِمٍ لَعَنَهُ اللَّهُ وَالْأُخْرَى مِنْ عَمْرِو بْنِ عَبْدِ وُد

„Seine ﷺ Aussage zu Alī: „Und du bist Ḏū-l-Qarnayn“ bedeutet, der Ḏū-l-Qarnayn von dieser Ummah. Und dies weil er zwei Kopfwunden an seinem beiden Kopfhörner hatte. Der erste von ihnen war von Ibn Muljām, möge Allāh ihn verfluchen und der zweite von ‚Amr ibn Wudd.“

[at-Targhīb wā‘ al-Tarhīb (3/24)]

وَاللَّهُ أَعْلَمُ

۝  ﴿۝﴾  ۝

Abū Aḥmād Ibn Aḥmād al-‘Ḥanbālī

_______________________

Fußnoten:

[1] Abū Uṭhmān Affān ibn Muslim ibn Abdullāh al-Bahilī al-Bagdādī (gest. 220) ist Thiqā. Verzeichnet ist er in allen Kuṭṭūb-Siṭṭa.

Ibn Karāš, Ibn Mā’in, Yaqūb ibn Sufyān und Abū Hātim: “Thiqā.” al-‘Ijjlī: “Thiqā, Präzise.” Ibn Adī: “Sadūq.” Aḥmad: “Er war mehr präzise als Aburraḥmān ibn Mahdī.” Ibn ‘Qānī: “Thiqā; Ma’mūn.” Abdullāh ibn al-Wālid al-Muwāity: “Affān war mehr präzise als Yaḥyā al-Qaṭṭān.” Ibn Ḥibbān erwähnte ihn in seinem at-Thiqāt. Ibn Sā’d: “Thiqā, Präzise und Hujjah.” ad-Dhahabī: “Imām, al-Ḥāfiḍ.” Ibn Ḥājar: “Von den großen Vertrauenswürdigen.”

[Siyār al-Alām an-Nubalā’a no. 6065; Tahdhīb at-Tahdhīb no. 6424; Taqrīb at-Tahdhīb no. 4625]

[2] Abū Salamah Ḥammad ibn Salamah ibn Dinār al-Baṣrī (gest. 167) ist Thiqā. Verzeichnet ist er in allen Kuṭṭūb-Siṭṭa.

Muslim: „Der beste von allen Leuten bezuglich der Überlieferungen von Thābit al-Banānīy ist Ḥammad ibn Salamah.“ Ibn Mā’in, Aḥmad, Ibn Sā’d, Yaqūb ibn Sufyān und Ibn Šhāḥin: „Thiqā.“ Ibn Ḥibbān, Ibn Khuzāymah und Ibn Jarūd authentifizierten ihn. Ibn Adī: „Er ist von dem Ā’immah der Muslime und er ist so wie Alī al-Madānī sagte: Jeder der Ḥammad ibn Salamah kritisiert; zweifelt sein Islām an.“ al-‚Ijjlī: „Thiqā, ein rechtschaffener Mann, Hasanūl-Ḥadīṯ.“ Zakarīyah ibn Yaḥyā aš-Sajī: „Ḥāfiḍ, Thiqā, Ma’mūn.“ ad-Dhahābī: „al-Imām al-Ḥāfiḍ, Shāykhul’Islām.“ Ibn Ḥājar: „Thiqā, Ābid, der beste von allen Leuten in berichten von Thābit; sein Erinnerungsvermögen verschlechtete sich (jedoch) am Ende.“

[al-Tamīyz (1/217); al-Jarh wā’t Ta’dīl no. 623; al-‚Kāmil (3/64); Tadhkirat al-Ḥuffāḍ (1/202); Tahdhīb at-Tahdhīb no. 2014; Taqrīb at-Tahdhīb no. 1499]

[3] Abū Abdullāh Muḥammad ibn Isḥāq ibn Yasar al-Madānī al-Qurāishī (gest. 150) ist Thiqā, Sadūq, Ḥasānūl-Ḥadīṯ, Mudallīs und Autor von Maghazī.

[Taqrīb at-Tahdhīb no. 467]

[4] Abū Abdullāh Muḥammad ibn Ibrāhīm ibn al-Hārith ibn Khālid al-Qurāishī al-Taymī (gest. 120) ist Thiqā und ein Faqih. Verzeichnet ist er in allen Kuṭṭūb-Siṭṭa.

Alī ibn al-Madānī: „Ḥasānūl-Ḥadīṯ, sehr genau wenn er überliefert; Er ist Thiqā, und derjenige der von ihm berichtetet ist Thiqā. Ich sah Licht in seinen Überlieferungen.“ Ibn Sā’d, Ibn Mā’in, al-‚Ijjlī, und Abū Ḥātim: „Thiqā.“ Bukhārī: „Er ist Ṣaḥīḥūl-Ḥadīṯ.“ Ibn Ḥibbān und Ibn Šhāḥin erwähnten ihn in ihren at-Thiqāt. Ibn Adī: „Gemäß mir gibt es nichts falsches in ihm, weder weiß ich von ihm etwas verwerfliches. Was ich weiß ist, dass Vertrauenswürdige Überlieferer von ihm berichten.“ Aḥmad: „Er berichtet Munkar Überlieferungen.“ ad-Dhahābī: „Thiqā, Imām.“ Ibn Ḥājar: „Thiqā.“

[al-‚Kāmil (7/303); al-Jarh wā’t Ta’dīl no. 1042; Tadhkirat al-Ḥuffāḍ (1/93); Taqrīb at-Tahdhīb no. 5691]

[5] Salamah ibn Abī Ṭufāyl ‚Amr ibn Wathilā al-Lāithy ist Majhūl (Unbekannt).

[Mizān al-‚Itidāl no. 3406; Mughnī fī‘ ad-Du’āfah no. 2541; Lisān al-Mizān no. 3568]

Über antimajoze

Nach dem Verständnis der Salaf
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s