Hādith: Keiner hegt Groll für ihn (Alī) außer einem Kāfir oder Munāfiq

 Imām ibn Adī (rahimahullāh) überliefert:

، ومن طريقه ابن عساكر في: . تاريخه . ، قال: ثنا محمد بن جعفر بن يزيد المَطِيْري ، ثنا: إبراهيم بن سليمان النّهمي الكوفي ، ثنا: عبادة بن زياد ، ثنا: عمر بن سعد ، عن عمر بن عبد الله الثقفي ، عن أبيه ، عن جده يعلى بن مرة الثقفي ا ، قال: سمعت رسول الله ص يقول:  مَنْ أَطَاعَ عَليًّا فقد أطاعني ، ومَنْ عصى عليا فقد عصاني ، ومن عصاني فقد عصى الله ، ومن أحب عليا فقد أحبني ، ومن أحبني فقد أحب الله ، ومن أبغض عليًّا فقد أبغضني ، ومن أبغضني فقد أبغض الله ، لا يحبك إلا مؤمن ولا يبغضك إلا كافر أو منافق 

„Und mit dem Überlieferungsweg von Ibn Asākir in seinem Tārikh (42/270) ● Muhammād ibn Jā’far ibn Yāzid Al-Mathīri ● Ibrahīm ibn Sulāyman An-Nah’mī Al-Kufī ● Ubada‘ ibn Ziyād ● Umar ibn Sād ● Umar ibn Abdillāh At-Thaqafī ● von seinem Vater ● von seinem Großvater ● Yahyā ibn Murrah At-Thaqafī (ra) berichtete: Der Gesandte Allāhs ﷺ sagte: „Wer Alī gehorcht der hat mir gehorcht und wer Alī ungehorsam ist , der ist mir ungehorsam und wer mir umgehorsam ist, der ist Allāh ungehorsam. Und wer Alī liebt der liebt mich und wer mich liebt so liebt er Allāh. Und wer Alī hasst der hasst micht und wer mich hasst der hasst Allāh. Keiner liebt ihn außer einen Gläubigen und keiner hegt Groll für ihn außer einem Kāfir (Ungläubiger) oder Munāfiq (Heuchler).“

[Al-Kamil fī Jarh wā’t Ta’dīl (4/349)]

Einstufung: Die Überlieferungskette ist Da’īf Jiddan (sehr schwach).

Grund:

1) Revision

Ibrahīm ibn Sulāyman An-Nah’mī ist Matruk.

Ad-Daraqutnī sagte: „Matruk.“

[Sulātāt Al-Hākim Al-Nāisaburī lī Ad-Daraqutnī # 40]

2) Revision

Umar ibn Sād An-Nasirī und seine Hadithe werden nicht angenommen.“

Imām Adh-Dhāhabī: „Er gehört zu den Leuten von Basra. Al-Bukhārī sagte: „Seine Hadithe sind nicht gültig.“

[Mizān Al-I’tidāl (3/199)]

3) Revision

Umar ibn Abdillāh ibn Ya’lā ibn Murrah At-Thaqafī ist schwach.

Imām Ahmād: „Da’īfūl-Hādith.“ Und er sagte auch: „Munkarūl-Hādith.“ Ibn Mā’in: „Er ist nichts (laisa bī shai).“ Und: „Da’īf.“ Abu Hātim: „Da’īfūl-Hādith, Munkarūl-Hādith.“ Abū Zu’rāh: „Er ist nicht stark (laisa bī Qawī).“ Bukhārī: „Über ihn gibt es Dispute.“ Ibn Hibbān: „Wah (dh. Schwach).“ An-Nā’saī: „Da’īf.“ Ad-Daraqutnī: „Matruk.“ Adh-Dhāhabī: „Schwach.“ Ibn Hājar: „Da’īf.“

[Al-Īlal wa Ma’rifat ar-Rijāl # 1204; Uqāily, Ad-Du’āfa Al-Kubra (3/177); Tarīkh Ad-Dārimi # 462, 640; Tarīkh riwayat Ad-Durī # 3939; Jarh wā’t Ta’dīl (6/118-119); Bukhārī, Tārikh Al-Kabīr (2/113); Ibn Hibbān, Al-Majrūhin (2/25); An-Nasā’ī, Ad-Du’afā wā’l Matrukīn # 457; Tahdzīb Al-Kamāl (21/420); Adh-Dhāhabī, Al-Mughnī (2/470), Al-Kāshif (2/64), Ad-Diwān # 3076; Lisān Al-Mizān (4/307)]

4) Revision

Abdullāh ibn Ya’lā ibn Murrah At-Thaqafī ist schwach.

Al-Bukhārī: „Fīhi Nadhar.“ Ibn Hibbān: „Seine Stellung ist schwach.“ Adh-Dhāhabī: „Da’īf.“

[Ad-Du’āfa As-Sagīr # 200; Majrūhin (2/25); Ad-Diwān # 2353; Ad-Du’afā wā’l Matrukīn # 376]

● ◆ ◆ ◆ ●

 Abu Rīyadus & Zichān 

Über antimajoze

Nach dem Verständnis der Salaf
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s