Antwort auf Al-Haq: Ammar bin Yassir: Muawiya war niemals ein Muslim

In diesem Artikel soll die Anschuldigung gegen den Gefährten des Propheten (sallallahu alaihi wa sallam), Ammar bin Yasir (ra) er habe den Sahabi Muawiyah ibn Abi Sufyan (ra) als abtrünnigen und ungläubigen bezeichnet, d.h. takfir auf ihn und seine Gefährten gemacht. Als nächstes versuchte der Autor der Website „Al-Haq.de“ diese Überlieferung zu authentifizieren. Doch wie authentisch ist sie ? 

Weiter lesen:

http://m.ahlul-haq.webnode.com/products/ammar-bin-yassir-muawiya-war-niemals-ein-muslim/

– Zichan & Abu Rīyadus –

Über antimajoze

Nach dem Verständnis der Salaf
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s