Vorzüglichkeit von Amr ibn Al-Āas (ra)

1. Überlieferung:

Talha ibn ‚Ubaīdullah (ra) sagte: „Ich hörte den Gesandten Allāhs (Allahs Segen und Heil auf ihm) sagen: „Amr ibn al-Aās ist einer der Gerechten Männer der Qurāish.“

[Silsīlah As-Sahiha (Nr:653); Sahih Jāmi as-Sağir (No: 4095); Sahih Sunan At-Tirmidhī (No; 3845); Musnad Abī Yā’la (No; 645); Tabarāni, Al-Muj’ām Al-Kabīr (1/No: 208); Abu Nuāym, Hilyatu’l-Awliyā (9/55); Adh-Dhāhabī, Tarīķh Al-Islam (2/266) – Siyār A’lām an-Nubalā (3/56); Ibn Hājar, Taqrīb atTharīb (8/47)]

2. Überlieferung:

Imām Adh-Dhāhabī (rahimahullāh) überliefert in Tarīķh von Hammad ibn Salama, von Abu Hurairah (ra) dass der Prophet (Allahs Segen und Heil auf ihm) sagte: „Zwei Söhne von Al-Aās sind Gläubige (Mu’minīn): Amr und Hishām.“

[Tarīkh Al-Islam von Adh-Dhāhabī (2/266); Musnad Ahmad (2/304), thk. Shuayb Al-Arnout Nr: 8042; Bukhāri, Tarīkh Al-Kabīr (6/303); Ibn Sād, Tabaqāt (4/145); Hakim, Al-Mustadrak (3/240); Ibn Hājar, Tahzīb (8/47). Einstufung: Al-Haythāmi sagt: Hasan. Shāykhul Al-Albani sagt: Sahih. Sehe Majmau zawaid (9/355) und Silsīla as-Sahiha (2/254)]

3. Überlieferung:

Abdul-Jabbar ibn al-Wārd berichtet von Ibn Abī Mulāika, nach der Überlieferung durch den Weg von Talhā bin Ubaīdullah (ra), der sagte: Ich hörte, dass der Gesandte Allahs (Allahs Segen und Heil auf ihm) sagte: „Abdullāh, der Vater von Abdullāh (Amr bin Al-‘Aās) und die Mutter von Abdullāh, welch schöne Ahlu-Bāyt sie doch sind.“

[Ahmad (1/161), thk. Shuayb Al-Arnout Nr: 1381; Ibn Abī Asim, Al-Ahad wāl-Masāni (s.152); Musnad Abī Ya’lā (No:645-647); Ibn Asākir, Tarīķh Dīmashk (31/251); Al-Mizzī, Tahzīb Al-Kamal (22/80-81); Adh-Dhāhabī, Siyār A’lām an-Nubalā (3/56); Ibn Hājar, Isabā (4/540)]

4. Überlieferung:

Zuhāyr Ibn Qāys Al-Balāwī berichtet von seinem Onkel Ilqīmah ibn Ramtāh Al-Balāwī (ra) der sagte: „Der Gesandte Allāhs (Allahs Segen und Heil auf ihm) schickte Amr ibn Al-Āas (ra) nach Bahraīn, dann ist der Gesandte Allāhs eingeschlafen. Er ist aufgewacht und sagte: „Möge Allah barmherzig mit Amr sein.“ Wir sagten: „Welcher Amr?“, doch er ist ein zweites Mal eingepennt. Er wachte auf und sagte: „Möge Allah barmherzig mit Amr sein.“ So ist er dann ein drittes Mal eingepennt, als dann er wach geworden ist gesagt hat: „Möge Allah barmherzig mit Amr sein.“ Wir sagten: „O Gesandte Allāhs, welcher Amr?“ Er  sagte: „Amr ibn Al-Aās.‟ Wir sagten: ‟Was ist mit ihm? Er sagte: „Ich erinnerte mich an ihm, denn jedes Mal wenn ich die Leute bat, in der (sie) ihre Wohltätigkeit bringen, würde er seine Wohltätigkeit bringen und sehr großzügig sein. Ich fragte ihn: „Wo hast du das bekommen, O Amr?“ Er sagte: „Von Allāh.“ Amr hat die Wahrheit gesagt, Amr hat großartige Werke bei Allāh vollbracht. Zuhāyr sagte: Als die Fitnāh ausbrach, sagte ich: Ich werde diesem Mann folgen, von dem der Gesandte Allāhs (Allahs Segen und Heil auf ihm) berichtet hat, was er berichtete, und ich mich nie von ihm abweichen werde.“

[Al-Mu’jām al-Kabīr, 18/5 von Tabarānī; Al-Mustadrak 3/455 von Al-Hakim. Adh-Dhāhabī sagt: „Die Überlieferungskette ist in Ordnung.“]

– Abu Rīyadus –

Über antimajoze

Nach dem Verständnis der Salaf
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s