Aischa (ra) ist im Paradies

Abdullah al-Hafidh – Abul-‚Abbas Muhammad ibn Ya’qub – Muhammad ibn Ishaq as-Safani – Abu Nu’aym – ‚Abdul-Jabbar ibn al-‚Abbas ash-Shibami – ‚Ata ibn as-Sa’ib – ‚Umar ibn al-Hujna‘, dass Abu Bakrah (ra) gefragt wurde: „Was hielt dich davon ab, gemäß deines Verständnis im Kampf der Kamelschlacht zukämpfen?“ Er sagte: „Ich hörte, dass der Gesandte Allahs (Allahs Segen und Heil auf ihm) sagte: „Es werden sich Leute im Aufstand erheben und zerstört werden. Ihr Führer wird eine Frau sein. Ihr Führer wird im Garten (Al-Jannah) sein.“

[Al-Bayhaqi in Dala’il-Nubuwwah]

Einige Vorteile:

1- Es enthält ein Beweis für das Prophetentum des Propheten (sallallahu alaihi wa sallam).

2- Diese Überlieferung ist ein Beweis, dass Aischa As Siddiqah Bint As-Siddiq (ra) nicht das Feuer betretet oder jemand der den Amir al-Mu´mineen Ali (ra) bekämpft ein Ungläubiger sei, wie es die Rafidah von sich behaupten. Somit ist jede Scheinargument seitens von Rafidah,  die sie gegen Umm Mu´mineen (ra) anwandten, zerrüttet. Gelobt sei Allah.

3- Aischa (ra) die Frau des Propheten (sallallahu alaihi wa sallam) ist im Paradies. Und dies ist nur ein Beweis von tausend Beweise das Aischa (ra) im Gärten der Wonne ewig weilen wird. Und möge Allah die Rafidah, wie Khomeini (Allahs Fluch auf ihm) für alle ewigkeit in der Hölle bestrafen.

(Abu Riyadus)

Über antimajoze

Nach dem Verständnis der Salaf
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s