Abu Bakr (ra) gab das Kalifat auf und wünschte sich zurückzuziehen ?

Es ist durch authentische Überlieferung bewiesen, dass Alī (ra) zweimal an Abu Bakr ās – Siddīq (ra) den Treueschwur geleistet hat. Doch was geschah kürzlich nach dem Treueschwur? Liest und genießt:

عن أبي الجحاف قال : قام أبو بكر رضي الله عنه بعدما بويع له ، وبايع له علي رضي الله عنه وأصحابه ، قام ثلاثا يقول : أيها الناس قد أقلتكم بيعتكم ، هل من كاره ؟ . قال : فيقوم علي رضي الله عنه في أوائل الناس فيقول : لا والله لا نقيلك ولا نستقيلك ، قدمك رسول الله صلى الله عليه وسلم فمن ذا الذي يؤخرك ؟

Es ist von Abul Jahaf überliefert worden, dass er gesagt hat: „Als die Leute den Treueschwur an Abu Bakr (ra) gemacht haben, ist er aufgestanden und gab dreimal bekannt: „O ihr Menschen, (Wenn ihr es wünscht) gebe ich euch eure Treueeide zurück.“ Alī (ra) stand auf und sagte: „Bei Allah, weder wir nehmen es zurück, noch möchten wir, dass du dies tust. Du warst es, die der Propheten (saw) (Dich) im Gebet genommen hat, so wer kann dich zurücktreten lassen?“

[Ansab al-ashraf 1/587]

حدثنا أبو حفص عمر بن أيوب السقطي ، قال : حدثنا محمد بن معاوية بن مالج ، قال : حدثنا علي بن هاشم ، عن أبيه ، عن أبي الجحاف ، قال : قام أبو بكر رضي الله عنه بعدما بويع له وبايع له علي رضي الله عنه وأصحابه قام ثلاثا ، يقول : ” أيها الناس ، قد أقلتكم بيعتكم هل من كاره ؟ قال : فيقوم علي رضي الله عنه أوائل الناس يقول : ” لا والله لا نقيلك ، ولا نستقيلك قدمك رسول الله صلى الله عليه وسلم ، فمن ذا الذي يؤخرك ” .

Abu Hafs ‚Umar bin Ayyub al-Siqati erzählte uns, Muhammad bin Mu`awiyah bin Malaj sagte,` Ali bin Hisham erzählte uns von seinem Vater, von Abu al-Jahhaf, dass er sagte: Abu Bakr (ra) stand dreimal auf nachdem er die Bayah von Alī (ra) und seinen Gefährten erhielt und sagte: „O ihr Menschen, ich werde euch eure Bayah zurückgeben, wenn dies jemand ablehnt?“ Alī (ra) stand von ihnen als erstes auf und sagte:“ Nein bei Allah wir lassen dich nicht zurücktreten, Wenn der Gesandte Allahs (saw) dich an der Spitze platzierte (bedeutet Salat zu führen), wer kann dich dann nach hinten stellen ?“.

[Al-Shari`ah lil-Aajurri  (g.280 – g.360 n.h).]

Kommentar:

Diese Überlieferung stammt nicht von den „Nawāṣib“, oder „Eine Umayyaden Falsifikation“, sondern es handelt sich um drei Überlieferer, die Schiiten sind:

1 – `Ali bin Hashim ist ein Kufit der ein Schīa ist und aus einer schiitischen Familie stammt, aber er ist“ Saduq „.

2 – Sein Vater, ist Hashim bin Burayd eine hartnäckiger Schiit, aber ein thiqah ist.

3 – Dawoud bin Suwayd ist ein Extremer Schiite von Kufa, aber seine Erzählungen sind von Ahmad, al-Thawri, al-Nasa’i, al-`Asqalani & al-Razi authentifiziert.

Einige Vorteile:

1 – Abu Bakr (ra) gab dreimal bekannt, dass er ihre Treueeide zurückgäbe, falls jemand an ihm (d.h. seine Führung) zweifelt, doch Alī (ra) zweifelte nicht.

2 – Alī (ra) ist der erste Aufstehende gewesen der Abu Bakr (ra) davon abhielt zurückzutreten, was uns auch ein glückliches Apperzeption gibt die Rafidah damit zu bomben, weil Alī (ra) Abu Bakrs Imamah bestätigte.

3 – Die Sache wegen dem Khalifat, wäre eigentlich erledigt, wenn Alī (ra) ein Machtwort gegen Abu bakr gesprochen hätte, Doch Alī (ra) wollte dass Abu Bakr (ra) der erste Khalifa wird. So gesehen müssten die Schiiten Rawāfidh Alī (ra) dafür die Schuld geben, warum er an diesem Tag keinen Ton von sich gab.

(Abu Kālāsh)

Über antimajoze

Nach dem Verständnis der Salaf
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s